Eine-Welt-Laden St. Aegidius
Eine-Welt-Laden St. Aegidius

Herzlich willkommen!

Fair  Handel -Fair Leben

Eine-Welt-Initiative St. Aegidius e.V


(Jugendhaus Wiedenbrück), Lichte Str. 3, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Öffnungszeiten:

Dienstag: 9.30 Uhr - 11.30 Uhr

16.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Neuigkeiten

Verkaufsfahrrad "Fair RAD" zu verleihen. Sie suchen ein umweltfreundliches Gefährt um Ihre Produkte zu präsentieren oder für ein Fest oder andere Aktionen. Wir verleihen unser Fahrrad für 20 Euro /Tag an Selbstfahrer. Gern können Sie auch Ware aus dem Eine Welt Laden auf Kommission dazu erhalten. Interessiert? Dann rufen Sie uns gerne an! Telefon 05242/54013 (Familie Simon)

Am Freitag, den 03.03.2017 beteiligt sich die Eine-Welt-Initiative mit dem Fair-Rad an der "Wiedenbrücker Nachtschicht". Sie finden uns mit einem Teil unserer Produkte vor der Fleischerei Knöbel in der Lange Straße. Am selben Tag sind wir mit einem Teil unseres Sortiments auch beim "Weltgebetstag der Frauen" mit dem Partnerland  Phillipinen unter dem Motto "Was ist fair" Weitere Infos in den Gemeinde- u. Pfarrbriefen

 

Am Samstag. den 01.04.2017 findet ab 09:00 Uhr im Aegidiushaus wieder das "Faire Frühstück" statt. Wir bieten gegen eine Spende für die Missereor Fastenaktion wieder ein Frühstück mit Produkten aus fairem Handel und regionalen Spezialitäten.  Weitere Infos dazu im PDF-Flyer unten. Drucken Sie ihn aus und heften Sie den Flyer als Erinnerung an die Pinwand oder geben ihn an Interessierte weiter!

 

Besuchen Sie uns bei den Veranstaltungen. Herzliche Einladung!!

Wir freuen uns auf Sie!!
 

Einen Teil fair gehandelter Produkte aus unserem Sortiment finden Sie im örtlichen Einzelhandel. Bei uns erhalten Sie den Einkaufsführer "Fair Trade"

Der neue Weltladen Film transportiert den Grundgedanken der Weltladen-Bewegung: Veränderungen anstoßen. Als Pioniere des Fairen Handels stehen Weltläden für eine Veränderung des konventionellen Handels, für eine Veränderung des Konsumverhaltens jedes Einzelnen und somit
letztendlich für Veränderungen in der Gesellschaft.

Den Film sehen Sie bei youtube unter dem Link:

https://youtu.be/N_GLkm4_D0E

Doppelklick auf den Link oder Link markieren und in den Web-Browser kopieren

Faires Frühstück 2017.pdf
PDF-Dokument [215.5 KB]